Infos zur Umstellung

Mo.-Fr. von 8.30-13 Uhr
Tel. 04262/9593-74

Bio-Abokisten

Betriebe in Niedersachsen

Mehr Milch – gesunde Euter

Daten der
Öko-Milchkühe in
Niedersachsen

Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen

Bio-Warenbörse

Online-Marktplatz
für Öko-Landwirte

Das i-KÖN informiert kostenlos über die ökologische Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion in Niedersachsen. Es ist eine Tochtergesellschaft des KÖN.

Hoffeste zu den Aktionstagen anmelden

Die „Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen“ beginnen. Es sind Hoffeste, Betriebsführungen, Märkte und anderen Veranstaltungen, die öffentlich sind und sich mit dem Thema Bio befassen. Wer mitmachen möchte, kann seine Veranstaltung über https://aktionstage-oekolandbau.de/ kostenlos anmelden.

Jedes 2. Bio-Ei aus Niedersachsen

2021 legten die niedersächsischen Bio-Hühner 786 Millionen Eier, 83 Millionen mehr als im Vorjahr. Damit stieg der Anteil der Bio-Eier an allen niedersächsischen Eiern von 14 auf 15 Prozent. Niedersachsen bleibt Bio-Eierland Nummer 1. 45,7 Prozent der deutschen Bio-Eier kommen aus Niedersachsen. Quelle: destatis

Niedersachsen will 15 Prozent Öko-Flächenanteil

Das Land Niedersachsen hat im Herbst 2020 den „Niedersächsischen Weg“ verabschiedet. Ziel sind zehn Prozent Ökofläche bis zum Jahr 2025 und 15 Prozent bis zum Jahr 2030. Voraussetzung dafür ist, dass der Markt für Bio-Produkte weiter kräftig wächst. Die Nachfrage nach Bio-Produkten zieht die Umstellung auf Ökolandbau nach sich.

Menü